Das OOAM

Während neun Tagen lädt das «One Of A Million»-Festival Besucher*innen zu einer musikalischen Entdeckungsreise ein. Das in Baden verankerte Festival nutzt die Stadt als Bühne, so können die Zuschauer*innen Musik an den schönsten und speziellsten Orten erleben. Jedes Jahr beherbergt das Festival die nationalen und internationalen Künstler*innen von morgen.

 

Seit 2011 ist das Festival immer weitergewachsen, hat aber eines behalten: Seinen familiären Charakter. Am OOAM lässt sich Musik im intimen Rahmen erleben und gleichzeitig hat es sich zu einem Festival mit internationalem Flair entwickelt. Fans und Musikliebhaber*innen schwärmen von einzigartigen und magischen Konzerterlebnissen.