Nachhaltigkeitsvision

Genauso sehr wie gute Musik liegt uns auch unsere Umwelt am Herzen. Deswegen haben wir das Ressort Nachhaltigkeit ins Leben gerufen. Umweltverträglichkeit und soziales Engagement sind somit seit 2016 strukturell im Festival verankert.

 

Wir schauen genau hin und kennen und verbessern unsere Umweltauswirkungen. Dafür haben wir eigens ein Nachhaltigkeitskonzept aufgestellt, in welchem all unsere Ziele und Massnahmen festgehalten sind. Seit 2017 sind wir eines der ersten CO2-neutralen Festivals der Schweiz. Gleichzeitig bemühen wir uns ständig, unseren CO2-Abdruck zu reduzieren und unsere Ökobilanz zu verbessern.

 

>> Nachhaltigkeitskonzept