one in ten times
one of a million
EN
Über

Das ONE OF A MILLION Festival zieht seit 2011 jeden Februar Musikliebhaber*innen aus der Schweiz und den angrenzenden Ländern nach Baden. Während neun Tagen können Besucher*innen aufstrebende nationale und internationale Acts und Musiker*innen aus den unterschiedlichsten Genres in einem intimen Rahmen erleben.

   Anlässlich des zehnten Jubiläums entstand das Buch ONE IN TEN TIMES ONE OF A MILLION, welches das Festival erlebbar macht und aus den unterschiedlichsten Perspektiven beleuchtet. Im ersten Teil des Buches werden drei thematische Bildstrecken und sechs lyrische bis journalistische Texte miteinander verwoben. Sie legen eine persönliche künstlerische Sichtweise auf das Festival offen. Der Inhalt für den zweiten Teil entstand durch die Besucher*innen der zehnten Ausgabe des Festivals. Das Ergebnis ist eine grosse Sammlung an analogem Bildmaterial und persönlichen Aussagen. Im Buch wird lediglich eine Auswahl davon gezeigt. Auf dieser Webseite wird die ganze Sammlung in einem Archiv zugänglich gemacht.

 

Falls du mit der Veröffentlichung eines im Archiv gezeigten Bildes nicht einverstanden bist, wende dich an: festival@ooam.ch

 

Verein herbert. Dynamostrasse 7 CH-5400 Baden

 

Design: Dorian Delnon und Jakob Lienhard

Programmierung: bitter/end

 

Keine der abgebildeten Fotografien darf in irgendeiner Form weiterverwendet werden. Die Rechte liegen bei den Urheber*innen.

Archiv
Einzelperson
Gemeinsam
Situation
Bewegung
Konzert
Raum
Essen
Trinken
Unterwegs
Dinge
Details
Spiegel
WÄHLE EINE KATEGORIE...