OOAM 22

Liebe OOAM-Freund*innen

 

Letzten Sommer haben wir fest daran geglaubt, dass das OOAM 2022 stattfinden kann. Wir haben voller Tatendrang Ideen gesponnen und an einer Festivalausgabe gearbeitet, die keine Entdeckungswünsche offengelassen hätte. Aus Glaube wurde Hoffnung und am Schluss haben wir gebangt.

 

In den letzten Wochen ist dann alles viel zu schnell gegangen. Omikron ist mit überhöhter Geschwindigkeit um die Ecke gebraust und hat unsere Vorbereitungen ins Stocken gebracht. Bei so hohen Fallzahlen, wie wir sie im Moment erleben, können wir kein Festival in der von uns gewünschten Qualität durchführen. Die Gesundheit und das Wohlbefinden aller involvierter Personen haben für uns höchste Priorität. Zudem sind die durch die aktuelle Situation resultierenden Unsicherheiten in der Planung und in Bezug auf das Programm schlicht zu gross.

 

Schweren Herzens müssen wir somit das OOAM 2022, welches vom 28. Januar bis 5. Februar stattgefunden hätte, absagen.

 

Dass ihr mit uns an die Festivalausgabe 2022 geglaubt habt, dafür danken wir euch von Herzen. Wir freuen uns, wenn wir bald wieder eine vielfältige musikalische Entdeckungsreise für euch planen können. Wir sind weiterhin zuversichtlich: dank euch, dank unserem Team, dank unseren Helfer*innen und dank unseren Partner*innen, die uns auch dieses Jahr den Rücken stärken und natürlich euch für euer Verständnis.

 

Sobald wir wissen, wann die 13. Festivalausgabe 2023 stattfinden wird, werden wir euch darüber informieren. Wir hoffen, euch dann wieder wie gewohnt live vor Ort in Baden begrüssen zu dürfen.

 

Alle bereits gekauften Tickets werden automatisch und vollumfänglich zurückerstattet.

 

Unser Festivalradio Kanal K wird am Sonntag, 23. Januar 2022 von 15.00 bis 17.00 Uhr ein OOAM 2022-Special senden und vom Montag, 31. Januar bis und mit Freitag, 4. Februar 2022 werden wir jeweils ab 17.00 Uhr in vergangenen OOAM-Livekonzerten schwelgen, uns vorfreuen und tanzen können.

 

Musik der diesjährigen Acts findet ihr zudem in dieser Playlist.

 

Viel Liebe ❤️

Euer OOAM-Team